Abdampfwärme


Abdampfwärme
Ạb|dampf|wär|me, die:
1. (Technik) im Abdampf enthaltene Wärme.
2. (Chemie) zum Abdampfen eines Stoffes aufzuwendende Wärmemenge.

* * *

Ạb|dampf|wär|me, die: 1. (Technik) im Abdampf enthaltene Wärme. 2. (Chemie) zum Abdampfen eines Stoffes aufzuwendende Wärmemenge.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abdampfwärme — Ạb|dampf|wär|me (Technik) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Lokomotiven — Lokomotiven. Bezeichnung der Lokomotiven. – Früher war es üblich, die Achsenanordnung durch einen Zahlenbruch kenntlich zu machen, wobei die Gesamtzahl der Achsen in den Nenner und die Anzahl der zusammengekuppelten Achsen in den Zähler… …   Lexikon der gesamten Technik

  • SO2-Dampfmaschine — SO2 Dampfmaschine, eine Abwärmekraftmaschine; in Verbindung mit der Wasserdampfmaschine die erste praktisch verwirklichte Mehrstoffdampfmaschine. Bekanntlich ist der thermische Wirkungsgrad der gewöhnlichen Wasserdampfmaschine ein sehr geringer,… …   Lexikon der gesamten Technik


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.